Maßeinheiten

Für Brennholz gibt es verschiedene Mengenangaben, die für unterschiedliche Anwendungsbereiche benötigt werden. Da dies häufig zu Missverständnissen führt, bekommen Sie hier die drei unterschiedlichen Volumenangaben im Umgang mit Brennholz kurz erläutert (alle vier Mengeneinheiten für Holz beziehen sich auf einen Kubikmeter (m³)):

Festmeter  

In Festmeter (fm) werden in der Regel geschlagene, komplette Baumstämme abgerechnet. Die Baumstämme werden hierbei genau vermessen (Durchmesser mal Länge). Ein Festmeter entspricht einem Kubikmeter massivem Holz ohne Lufträume.

   fm
     
Raummeter  

Ein Raummeter (rm) ist ein Stapel von 1 m Breite, 1 m Länge und etwas über 1 m Höhe aufgeschichtetem, gespaltenen Meterstücken. Diese Einheit eignet sich beim Kauf von aufgestapeltem Meterholz (z.B. bei Selbstabholung). In Süddeutschland ist die geläufige Bezeichnung für Raummeter (rm) „Ster“.

  rm
     
Schüttraummeter  

Der Schüttraummeter (srm) ist die Bezeichnung für 1 m³ lose geschütteter, kurzer Holzscheite von ca. 30 cm Länge. Die Scheite fallen willkürlich durcheinander, so dass größere Lufträume entstehen. Diese Einheit wird beim Kauf von geliefertem, ofenfertig geschnittenem Brennholz verwendet.

  srm
Die Anlieferung erfolgt mit unseren eigenen LKW. Damit wir kostengünstig und kraftstoffsparend all unsere Kunden erreichen können, liefern wir Regional mit dem LKW und überregional per Spedition. Auf diese Art kann eine schnelle und unproblematische Zustellung erfolgen.
Für Brennholz gibt es verschiedene Mengenangaben, die für unterschiedliche Anwendungsbereiche benötigt werden. Da dies häufig zu Missverständnissen führt, bekommen Sie hier die drei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Maßeinheiten

Für Brennholz gibt es verschiedene Mengenangaben, die für unterschiedliche Anwendungsbereiche benötigt werden. Da dies häufig zu Missverständnissen führt, bekommen Sie hier die drei unterschiedlichen Volumenangaben im Umgang mit Brennholz kurz erläutert (alle vier Mengeneinheiten für Holz beziehen sich auf einen Kubikmeter (m³)):

Festmeter  

In Festmeter (fm) werden in der Regel geschlagene, komplette Baumstämme abgerechnet. Die Baumstämme werden hierbei genau vermessen (Durchmesser mal Länge). Ein Festmeter entspricht einem Kubikmeter massivem Holz ohne Lufträume.

   fm
     
Raummeter  

Ein Raummeter (rm) ist ein Stapel von 1 m Breite, 1 m Länge und etwas über 1 m Höhe aufgeschichtetem, gespaltenen Meterstücken. Diese Einheit eignet sich beim Kauf von aufgestapeltem Meterholz (z.B. bei Selbstabholung). In Süddeutschland ist die geläufige Bezeichnung für Raummeter (rm) „Ster“.

  rm
     
Schüttraummeter  

Der Schüttraummeter (srm) ist die Bezeichnung für 1 m³ lose geschütteter, kurzer Holzscheite von ca. 30 cm Länge. Die Scheite fallen willkürlich durcheinander, so dass größere Lufträume entstehen. Diese Einheit wird beim Kauf von geliefertem, ofenfertig geschnittenem Brennholz verwendet.

  srm
Die Anlieferung erfolgt mit unseren eigenen LKW. Damit wir kostengünstig und kraftstoffsparend all unsere Kunden erreichen können, liefern wir Regional mit dem LKW und überregional per Spedition. Auf diese Art kann eine schnelle und unproblematische Zustellung erfolgen.
Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen